Holzfeuerungen, Heizen mit Pellets

Pellets bestehen aus naturbelassenem Holz. Erzeugt werden sie durch das Pressen von Hobel- und Sägespänen, die auch als Nebenprodukt in der holzverarbeitenden Industrie täglich in großen Mengen anfallen.

Pelletheizungen arbeiten vollautomatisch und der Bedienungsaufwand ist gering. Die Pellets werden mit dem Tankwagen oder in Säcken geliefert und in einem Tank, einem Silo oder in einem Schüttraum gelagert. Von dort werden sie über ein vollautomatisches Fördersystem staubfrei und richtig dosiert in den Pelletkessel transportiert. Hinsichtlich Bedienungsfreundlichkeit ist die Pelletheizung ähnlich komfortabel wie eine Öl- oder eine Gasheizung. Einzig die Asche muss entleert werden.

Vorteile

Weitere Informationen finden Sie unter:
heitzmann.ch